Hier findest Du die Aufgaben und Materialien zum Lernen für DEINE KLASSE 3a!    LOS GEHT'S!    Viel Spaß!

Liebe Grüße:     Frau Eisfeld

Liebe Paula,

 

ALLES GUTE zu

 

DEINEM

 

9. GEBURTSTAG!!!

 

 

wünscht Dir Herr Schuhmann .-)

 

Eine kleine Andacht für zu Hause

von Religionslehrerin Fr. Anja Obernöder

 

Andacht zu Hause
Superschön und wohltuend in dieser Zeit. Lass dich darauf ein! (Kommentar: M. Schuhmann)
Andacht_zu_Hause_Coronazeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 379.6 KB
Kreuz zum Ausmalen
Kreuz_zum_Ausmalen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 249.3 KB

Liebe Kinder der Klasse 3a,

 

da wir uns leider in den nächsten Wochen nicht sehen können, wir aber weiterhin eifrig lernen und üben können, kommt hier das schöne Thema „Himmelsrichtungen“, das du jetzt alleine zu Hause bearbeiten musst. Bei den schwierigen Blättern gibt es eine Lösung J! Du schaffst das! Viel Spaß beim Bearbeiten. Gehe so vor:

 

Woche 1: Ein Plan entsteht – Verschiedene Legenden – AB zum Basteln „Kartenzeichen“, dazu liest du im HSU Buch Seite 78 – 81

 

Woche 2: Die Sonne zeigt die Himmelsrichtungen – Der Kompass zeigt die Himmelsrichtungen – Wichtige Orte in unserer Umgebung (zu diesen ABs gibt es jeweils ein Lösungsblatt), dazu liest du im Buch Seite 82 – 83 (Tolle Anregung auf S. 83, um einen Kompass selber zu bauen) Vielleicht hast du einen Kompass zu Hause? Übe damit, die Himmelsrichtungen zu bestimmen. Nimm an einem sonnigen Tag einen langen Stecken 60 cm und stelle ihn in eine Flasche. Stelle die Flasche mit dem Stecken in die Sonne und beobachte, den Schatten auf dem Boden. Er wandert! Zeichne den Schatten mit Kreide (wenn du hast) nach und schreibe die Uhrzeiten dazu. Jetzt hast du eine Sonnenuhr!

 

Woche 3: Kennst du dich aus in deinem Schulort Markt Einersheim (das Kind auf dem AB, ist schon lange nicht mehr auf unserer Schule, ich hätte es auf ein Kind aus unserer Klasse umwandeln müssen, vielleicht kannst du das machen?) – Umgebungskarte Markt Einersheim – Wie finde ich meinen Weg ohne Kompass

 

Hefte alle Blätter in deiner HSU Mappe der Reihe nach ab. Versuche dich auch zusätzlich mit Karten und Kartenzeichen zu beschäftigen. Ideen: Zeichne eine Karte zu deiner direkten häuslichen Umgebung oder zur Schule. Erfinde Schatzkarten! Sammle alles in deiner Mappe!

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und Lernen!  Liebe Grüße, Daniela Eisfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebes Kind der Klasse 3a,

 

hier geht es weiter mit dem Matheplan für die nächsten 3 Wochen. In unserem Geheft gibt es noch einiges Material zum schriftlichen Addieren, das du immer wieder mal bearbeiten sollst.

 

Im Buch wären wir so weitergegangen:

 

Woche 1:      S. 81 Addieren von Geldbeträgen ð AH S. 40

 

S. 82 Erst überschlagen, dann rechnen ð AH S. 41

 

S. 83 Kreative Aufgaben: Addieren mit Ziffernkarten (diese Aufgaben sind aber schon schwer, siehe Krone auf den Nummern….)

 

Woche 2:     S. 84 – 87 Rechnen mit Gramm und Kilogramm ð AH S. 42 – 43

 

In dieser Woche wiederhole das schriftliche Addieren, entweder im Geheft oder „erfinde“ eigene Aufgaben.

 

Woche 3:     S. 88 – 89 Sachaufgaben mit Rechentabelle als Lösungswege

 

                   S. 90 – 91 Sachaufgaben: Informationen zum Rechnen nutzen AH S. 44

 

Wer überdies noch Energie hat ;) darf sich als Vorbereitung für die VERA Arbeiten in Mathe die Seiten 92 – 95 anschauen. Damit würde ich mit euch direkt nach Ostern als Wiederholung anfangen. Bitte fange nicht selbstständig mit dem schriftlichen Subtrahieren an….Wir liegen mit unserem Stoff ganz im Plan, also keine Eile. Das Thema ist auch etwas verzwickter und eure Eltern (und ich auch…) haben das als Kind ganz anders gelernt und rechnen anders. Das gehen wir zusammen an!

 

Viel Spaß beim Üben wünscht dir deine Lehrerin Daniela Eisfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Kinder der Klasse 3a!

 

In Deutsch ist die Lage etwas anders, weil ich ja immer zusätzlich zum Buch Themen mit euch mache, wie zB. Aufsätze oder Lesen. Das geht jetzt eher schlechter, deshalb gebe ich dir nur die Themen aus dem Arbeitsheft auf.

 

Woche 1:      AH S. 43 – 44 , Buch S. 70 - 73 Wörter mit tz

 

                   Umstellen von Satzgliedern ist hier dabei, dazu auch das Deutsch-Geheft

 

Beobachtungen am Vogelnest: Buch S. 75 bis 76. Schreibe die Stichpunkte bei der Vogelbeobachtung in dein Heft.

 

Woche 2:     AH S. 45 – 46, Buch S. 77- 79  Wortbausteine –ig, -lich

 

Buch S. 77 Auf die Frage Wer oder Was? Antwortet das Subjekt (ðÜbungen zum  Subjekt im D-Geheft)

 

Buch S. 78 weitere Übungen zum Subjekt

 

AH S. 47- 48, Wörter mit ß und Buch S. 80

 

Woche 3:     AH S. 49 – 50 Wörter mit Dehnungs-h und Satzglied: Prädikat

 

                   Übungen zum Satzglied Prädikat Buch S. 84 und im D-Geheft

 

                   Wörter mit Dehnungs-h auch im Buch S. 86

 

Bereite, wenn noch nicht geschehen, dein Buchreferat vor.

 

Bleibt alle gesund!! Daniela Eisfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMMER AKTUELL!

letzte Aktualisierung:

 

 

05.04.2020

Neue Fotos von der Schulfamilie

... und die neuen Klassenfotos 2019/20

GLÜCKWUNSCH!

2. Platz aller Grund- und Mittelschulen in Unterfranken!

GLÜCKWUNSCH!

SPORTLICH! 3. Platz aller Grundschulen in Unterfranken!

Geschafft: Fahrradprüfung bestanden

TOP-NEWS

HURRA!  Unser neues Schullogo ist da!

Bitte beachten!

Busabfahrtszeiten im Schuljahr 2019/20

Krankheitsanzeige

Befreiung/Beurlaubung

Fleyer der Mittagsbetreuung

Formblätter u. Adressen

Adressen bei Gewalt-

und Sexualdelikten

unter Formulare